_33611f

Da ein perfekt funktionierender, ästhetischer Zahnersatz eine enge Kommunikation zwischen Patient, Zahnarzt und Zahntechniker/-in voraussetzt, verfügen wir seit dem 1.7.2015 über ein eigenes Praxislabor.

In unserem praxiseigenen Zahnlabor fertigen wir hochwertige Keramik- und Kunststoffarbeiten für Sie an. Zahnarzt und Zahntechniker/-in stimmen sich direkt aufeinander ab und arbeiten Hand in Hand zusammen. Durch den Einsatz moderner Technik und handwerklichem Können, kann der Zahnersatz individuell auf unsere Patienten angepasst werden. Wir haben die Möglichkeit, qualitativ hochwertigen Zahnersatz unter direkter Einflussnahme und Kontrolle zu erstellen. Individuelle Wünsche, wie Zahnstellung oder Zahnfarbe können direkt, noch während der Behandlung abgestimmt werden, und auch kleinere Reparaturen können sofort und ohne lange Wartezeiten durchgeführt werden.

Die Vorteile unseres eigenen Praxislabors liegen in den kurzen Wegen und der unmittelbaren Kommunikation. Dadurch können unsere Patienten von einer schnellen und optimalen Behandlung profitieren.

 

Carolin Adler

Unter diesem Aspekt hat Frau Dr. Carolin Adler im Januar 2015 im Rahmen einer Fortbildung die Kinderzahnarztpraxis von Frau Rebecca Otto in Jena besucht.  Frau Otto und ihr Team sind speziell für Kinderbehandlungen ausgebildet und die Praxisräumlichkeiten sind ausschließlich für die kleinen Patienten eingerichtet.

web_13-02-212

Frau Dr. Adler konnte hier während ihrer Hospitationen und eigenen Kinderbehandlungen viele Erfahrungen sammeln. Eine entspannte Atmosphäre mit Zeichentrickfilmen, lustigen Geschichten und kleinen Zaubereien mit dem Zauberstab sorgten für erfolgreiche Behandlungen. Besondere Einblicke gab es für Frau Dr. Adler in die kindgerechte Verhaltensführung, Behandlungen mit Lachgas und mit Narkose, sowie in das kinderfreundliche Prophylaxekonzept.

Das Team der Zahnärzte Bergstraße dankt Frau Rebecca Otto und Ihrem Team für die schöne und lehrreiche Woche, die Frau Dr. Adler bei Ihnen in Jena verbringen durfte.

Wir freuen uns auf die Umsetzung der vielen neuen Anregungen und Ideen, um uns in Zukunft noch kompetenter um die Sorgen und Wünsche unserer kleinen Patienten kümmern zu können.